Key letter entirely illuminated, with evenly-lit glow

Bis zu 25 % schneller

Der brandneue, mechanische Logitech Romer-G™-Schalter wird bei einer Anschlagdistanz von 1,5 mm ausgelöst. Das ist bis zu 25 % weniger und schneller als beim führenden Mitbewerber. Die geringe Auslösungskraft von 45 g ergibt eine nahezu augenblickliche Reaktion und minimiert dadurch die Müdigkeit bei langen Gaming-Sessions.

Keyboard section featuring customized colors

Flüssige, zuverlässige und präzise Tastenanschläge

Leistungsfähige, speziell geformte Tasten und das Konzept des Soft-Klick verbessern taktiles Feedback und Ansprechempfindlichkeit. Das zum Patent angemeldete asymmetrische Tastendesign sorgt für eine mittige Position der Finger und verbessert den Anschlag über die Tastenkante und bewirkt so direktere und präzisere Tastenanschläge.

Romer-G graphic presentation of LED backlight design

Umfassende Beleuchtung, auf die man sich verlassen kann

Das LED-Hintergrundlicht wird mittels eines Lichtkanals jeweils in der Tastenmitte gleichmäßig gebündelt. Das Ergebnis: minimale Lichtstreuung, stattdessen eine übersichtliche und ansprechende Optik. Die auf den Tastenoberflächen angebrachten LEDs bieten zudem eine stabilere Verbindung und höhere Zuverlässigkeit im Vergleich zu einer Standard-Hintergrundbeleuchtung bei mechanischen Tastaturen. Die Tastaturen mit RGB-Hintergrundbeleuchtung verfügen über eine in der Schweiz konstruierte Linse, mit der das RGB-Licht gebündelt und fokussiert wird.

Depicts 70-million keystrokes and dual contact redundancy testing

Langlebige Zuverlässigkeit

Die mit über 70 Mio. Tastenanschlägen getesteten mechanischen Romer-G-Switches sind um bis zu 40 % langlebiger als die Tasten des führenden Konkurrenten. Doppelkontakt-Redundanz stellt sicher, dass die Tasten jedes Mal am gleichen Punkt aktiviert werden.